Phoenix aus der Asche                        Hilfreiches für Betroffene & HelferInnen                        Arbeitsgruppe                        Studie                        Danksagung

 
 
Phoenix-AG


Information
01.04.2017
Frankfurt am Main



10.09.2016
Telefonkonferenz

28.11.2015
Frankfurt am Main

13.06.2015
Mannheim

14.02.2015
Frankfurt am Main

22.11.2014
Frankfurt am Main

06.09.2014
Frankfurt am Main

15.02.2014
Göttingen

27.11.2013
Ludwigshafen

04.09.2013
Heidelberg

04.05.2013
Göttingen

28.11.2012
Mainz

29.09.2012
Frankfurt am Main

28.04.2012
Mannheim

26.01.2012
Göttingen

26.10.2011
Frankfurt am Main

02.07.2011
Frankfurt am Main

11.04.2011
Göttingen

29.01.2011
Kassel





 

Phoenix-AG

 

Auszug aus dem Protokoll des Treffens der Phoenix-AG am 28.11.2015 in Frankfurt am Main:

Aktuelles/ Verschiedenes/ Termine
- nächste AG-Treffen – Termine:
- MV in Frankfurt am Main; April/ Mai in Göttingen
- AG “Gute Traumatherapie” - arbeitet noch an Erfassung der Rückmeldungen
- Tagung Rit. Gewalt am 14.11.15 - keine Rückmeldungen erhalten
- es wurde um Telefonkonferenzen der AG gebeten. Überlegung, ob "Skype"-Konferenzen eine Alternative sein könnten. Abstimmung per Mail mit den übrigen Mitgliedern geplant.

Veröffentlichung der Studienergebnisse
- Veröffentlichung der Studienergebnisse: Manuskript wird derzeit geprüft, ob es der Redaktionskonferenz so vorgelegt werden kann. Kopie haben AG-Mitglieder per Mail bekommen inklusive einiger Diagramme.
Bis zur Entscheidung (und falls das Manuskript angenommen wird) darf der Text nicht woanders veröffentlicht werden.
- Andere Möglichkeiten: neue(n) Text(e) mit verschiedenen Schwerpunkten ...

weiteres Vorgehen Antragstellung gBA
- Formulierung des Antragsziels (wie soll die RL-Ergänzung aussehen): keine Kontingentbegrenzung für Behandlung komplexer PTBS, solange Anspruch laut SGB V besteht
- Durchsicht der bestehenden Richtlinie, an welcher Stelle die Ergänzung Sinn macht:
Indikationen, Kontingentbegrenzung

- weiteres Vorgehen:
- Kontakt Patientenvertretung im gBA +Einladung zur MV
- gBA hat den Auftrag, die PT-RL zu überarbeiten. Es wird am Gutachterverfahren etwas geändert werden. Vorschläge bis April 2016 - von wem wohin?
---> wie schnell braucht Antragsteller-Verband unsere Begründung - danach richtet sich TO für MV

Sonstiges
- Fachgesellschaften um Empfehlung/ Stellungsnahme bitten zum benötigten Stundenkontingent für Behandlung der kPTBS als Beilage zur Begründung

- Ergebnisse weiter verbreiten:
- Abstracts für Vortrag+Workshop auf DeGPT-Tagung 2016 sind eingereicht
- AK Rituelle Gewalt Anfang Dezember in Trier (Johanna fährt hin)
- Redezeit bei Gutachterfortbildungen wäre gut


[...]

 

 

Phoenix aus der Asche                        Hilfreiches für Betroffene & HelferInnen                        Arbeitsgruppe                        Studie                        Danksagung