Phoenix aus der Asche                        Hilfreiches für Betroffene & HelferInnen                        Arbeitsgruppe                        Studie                        Danksagung

 
 
Phoenix-AG


Information
01.04.2017
Frankfurt am Main



10.09.2016
Telefonkonferenz

28.11.2015
Frankfurt am Main

13.06.2015
Mannheim

14.02.2015
Frankfurt am Main

22.11.2014
Frankfurt am Main

06.09.2014
Frankfurt am Main

15.02.2014
Göttingen

27.11.2013
Ludwigshafen

04.09.2013
Heidelberg

04.05.2013
Göttingen

28.11.2012
Mainz

29.09.2012
Frankfurt am Main

28.04.2012
Mannheim

26.01.2012
Göttingen

26.10.2011
Frankfurt am Main

02.07.2011
Frankfurt am Main

11.04.2011
Göttingen

29.01.2011
Kassel





 

Phoenix-AG

 

Auszug aus dem Protokoll des Treffens der Phoenix-AG am 13.06.2015 Mannheim:

Aktuelles/ Verschiedenes/ Veranstaltungshinweise
- nächste AG-Treffen – Termine:
AG: 22.8. Frankfurt, 14.11. Frankfurt siehe unten Änderung, April 2016 in Göttingen 
Tagung 18.+19.9.
- MV - zeitverzögerte Umsetzung der Beschlüsse
- AG “Gute Traumatherapie” - Anfrage (9.6.) - Vorschlag für Start+Vorgehen
      Idee: Fragen durchdenken, sammeln und nebendran aus der Studie sammeln und dann einen Konsens zu finden
      - Betroffene fragen
      - max. 10 Statements, Stichpunkte sind okay

      - ca. ½ A4-Seite an ...
      - AG „Was ist gute Traumatherapie?“ - Mitglieder benannt, siehe auch MV-Beschluss
      - Telefonkonferenz dieser AG geplant
      - in Rundmail zu Beteiligung aufrufen, siehe oben, längere Ausführungen können leider nicht berücksichtigt werden
      - Prinzipien der Medizinethik gibt es schon - beachten
- Tagung Rit. Gewalt im Süden im September
Vernetzung? - H. fährt hin
      - Öffentlichkeitsarbeit
      - Vernetzung
      - Kosten müssen überprüft werden
- Betroffenenrat (03) +2 Anfragen zu Umfrage-Daten
      - Kontakt zu zwei Mitgliedern im Betroffenenrat beim UBSKM
      - zwei Anfragen mit Bitte um Zusendung der Studienergebnisse (komplett) - siehe 3.1.
De Arbeitsgruppe beschließt Johanna als Vertretung der Initiative Phoenix zum Hearing des UBSKM am 18.6. nach Berlin zu entsenden. Auslagen für Öffentlichkeitsarbeit satzungskonform.

Der Vorstand beschließt H. als Vertretung der Initiative Phoenix zur Tagung zu ritueller Gewalt im November zu entsenden. Die Tagung findet am 14.11. statt - Änderung des AG-Termins auf den 28.11.2015.

Umfrageauswertung
- vorliegender Vorschlag “books on demand” (04)
- Vorschläge aus der Gruppe
- Diskussion/ Entscheidung
... 

Tagung
[...]

(cave: nochmal rumfragen, wie es um den Augusttermin zur AG steht, wenn wir die Tagung absagen müssen)

- Fortbildungspunkte (05)
- angeschaut, Antrag auf Fortbildungspunkte wird gestellt – Kostenpunkt: 100€ bis 150€ in BW. Für Anmeldung gibt es Fristen- Mitte Juli. Dann eilig neue Werberunde.

[...]

 

 

Phoenix aus der Asche                        Hilfreiches für Betroffene & HelferInnen                        Arbeitsgruppe                        Studie                        Danksagung